FAQ - Häufig gestellte Fragen

  • Wann ist der nächste Prüfungstermin?
    Die Termine erfolgen nach Absprache.

  • Wie lange habe ich für den Test Zeit?
    Die Testdauer beträgt 35 Minuten bzw. 45 Minuten bei der In-Application Variante.

  • Wie viele Fragen beinhaltet der Test?
    Es sind 35-36 Fragen pro Test.

  • Wann bekomme ich das Testergebnis?
    Das Ergebnis wird direkt nach dem Test angezeigt.

  • Wie viele Fragen muss ich richtig beantworten, um einen Test zu bestehen?
    75% der Fragen müssen richtig beantwortet werden.

  • Darf ich den Test sofort wiederholen, wenn ich ihn nicht bestanden habe?
    Nein, der Test darf erst am nächsten Tag erneut gestartet werden.

  • Wie viele Prüfungen darf ich an einem Tag ablegen?
    Es dürfen alle Tests an einem Tag abgelegt werden.

  • Welche Regeln gibt es während der Prüfung?
    Folgende Regeln sind während des Tests zu beachten:

    - Es dürfen keine Bücher, Zettel, Stifte oder sonstige Hilfsmittel verwendet werden.

    - Die Kandidaten dürfen nicht miteinander sprechen.

    - Die Kandidaten dürfen keinen Einblick nehmen in die Antworten anderer Kandidaten und anderen Kandidaten keinen Einblick in die eigenen Antworten geben.

    - Die Kandidaten dürfen sich bei Fragen nur an den Testleiter wenden.

    - Die Kandidaten dürfen nach Beginn einer Prüfung den Prüfungsraum erst verlassen, wenn sie den Test mit der Anzeige der Ergebnisseite abgeschlossen haben.

    - Alle Kandidaten müssen ihre Mobiltelefone ausschalten.

    Hält sich der Kandidat nicht an die Regeln, muss die Prüfung abgebrochen werden, wird aber dem Kandidaten vom PZ in Rechnung gestellt. Der Kandidat darf danach für die Dauer von 4 Wochen keine ECDL Prüfung absolvieren. Bei einem zweiten Täuschungsversuch wird der Kandidat endgültig vom ECDL ausgeschlossen.