White Horse Theatre

 

Das White Horse Theatre ist ein pädagogisches Tourneetheater, das englischsprachige Theaterstücke an deutschen Schulen aufführt. Inzwischen ist White Horse Theatre zur europaweit größten professionellen Theatergruppe dieser Art geworden. Pro Jahr sehen sich ca. 400.000 Schüler die Aufführungen des Theaters an. White Horse Theatre gastiert hauptsächlich an Gymnasien, Real- und Hauptschulen, aber auch in Kulturhäusern und anderen öffentlichen Einrichtungen und mittlerweile auch an immer mehr Grundschulen....

Der Name des Theaters bezieht sich auf das Symbol des weißen Pferdes auf der Flagge der angelsächsischen Einwanderer, die vor 1500 Jahren aus Deutschland nach England kamen. Das weiße Pferd ist das Wappen von Westfalen (wo manche der Einwanderer herkamen und das Theater heute seinen Sitz hat), und gleichzeitig von Kent (wo sich die Einwanderer ansiedelten und wo Theatergründer Peter Griffith geboren wurde). Der Name der Organisation erinnert daher an die Verbindung zwischen Briten und Deutschen.

Nähere Informationen unter: http://www.white-horse-theatre.eu

Am 18. Januar 2017 war es wieder soweit, dass White Horse Theatre gastierte erneut in unserer Schule und begeisterte hunderte Schülerinnen und Schüler. Seit vielen Jahren besucht uns das englischsprachige Ensemble und führt drei unterschiedliche und ca. 75-minütige Stücke für die Jahrgangsstufen 5.+6., 7.+8. Sowie 9.+10. In unserem Infozentrum auf.

Gespielt wurden in diesem Schuljahr folgende Stücke:

  • Klassen 5+6= The Tiger oft he      Seas von Peter Griffith

In dem Stück geht es um den jungen Schäfer Robin, der von dem schrecklichen Piraten Nick entführt wird, um ihn zu einem Piraten auszubilden. Robins mutige Freundin Jenny macht sich in einem Heißluftballon auf die Suche. Wird es Jenny gelingen, ihren Freund zu retten?....

  • Klassen 7+8= Future Perfect von      Peter Griffith

In den Stück geht es um Jimmy, der alles im Leben bislang falsch gemacht hat. Momentan ist er arbeitslos und träumt Fernsehen schauend und Comics lesend von der Weltherrschaft und schönen Frauen. Wacht Jimmy aus diesem Traum, der nicht der Realität entspricht noch auf?...

  • Klassen 9+10= Brain-Catch-Fire      von Peter Griffith

In dem Stück geht es um Sidney, der Stress mit seinen Eltern hat. Um seine Freundin zu beeindrucken probiert er Zigaretten, Alkohol und Drogen aus. Wird es Sidney gelingen diesen Teufelskreislauf zu durchbrechen?...

Bislang ist das Ensemble in Nordwestdeutschland unterwegs gewesen. Die diesjährige Tour geht noch bis Mitte Juli 2017. Die Darsteller kommen z. B. aus Coventry, Burton on Trent, London oder Essex und sind mitunter seit ein oder mehreren Jahren dabei.

Frau Manssen organisiert diesen Auftritt bei uns an der Schule mit sehr viel Engagement und Sprachkenntnis seit vielen Jahren!

 

Beitrag: T. Führmann (Januar 2017)