Arbeitsgemeinschaften (kurz= AGs)

An unserer Schule wurden in der Vergangenheit immer vielfältige AGs angeboten. Diese AGs wurden entweder durch das Engagement der Lehrkräfte erst möglich oder durch den Schulverein. Diese AGs fanden in der Regel in der 7. Stunde im Zeitraum Ende Oktober (nach den Herbstferien) bis Ende März/ Anfang April  (vor den Frühjahrsferien) statt. Es gab auch AGs, die ganzjährig durchgeführt wurden. Schülerinnen und Schüler, die an AGs des Schulvereins teilnahmen, mussten Mitglieder des Schulvereins sein.

Im Zuge der Einführung eines Offenen Ganztages, entfiel dieses AG-Angebot immer mehr. Nun können unsere Schülerinnen und Schüler nach Schulschluss ein Mittagessen einnehmen, eine Hausaufgabenhilfe buchen und dann von 14.30 bis 16 Uhr Angebote des Offenen Ganztages gegen Bezahlung buchen.

Momentan gibt es "nur" noch eine Fußball-AG, je nach Nachfrage mittwochs in der 7. Stunde und eine Tipp-Kick-AG dienstags in der 7. Stunde.

 Hier rückblickend das AG-Angebot des Schuljahres 2013/2014:

- Fußball

- Kegeln

- Spiele

- Comiczeichnen

- Schulchor

-Tipp-Kick

-Musical

Dabei sollen der gemeinsame Spaß und die Bewegung im Vordergrund stehen.

Beitrag: Herr Führmann (Januar 2017)