Schulkleidung

1002schulkleidungDie Suche nach einem neuen Schullogo ist beendet. Zur Auswahl standen für die ca. 500 SuS ein Schaf, eine Fledermaus und zwei SchülerInnen. Gewählt wurde letztendlich mit überwältigender Mehrheit die Fledermaus. Es ist nun Aufgabe der Schülerfirma Senior den Verkauf der Schulkleidung zu übernehmen. Dieses Unterfangen begann erfolgversprechend Schuljahr 2014/2015, sodass ab dem Schuljahr 2015/2016 der Verkauf der neuen Schulkleidung auf freiwilliger Basis beginnen kann. Solange stehen an dieser Stelle noch die Informationen zu unserer "alten" Schulkleidung.

Im September 2009 war es soweit! Nachdem die SchülerInnen sich für ein neues Schullogo für die Regionalschule Am Himmelsbarg entschieden haben, ging es mit der Schulkleidung los.

Dabei konnten die SchülerInnen natürlich nach Absprache mit den Eltern zunächst an zwei so genannten „Anprobetagen“ aus verschiedenen Kleidungsstücken (z.B. Polos, T-Shirts, Jacken oder Kapuzenjacken) in verschiedenen Größen (ab 116 bis XXL) und Farben (z.B. weiß, rot, schwarz, tinte) auswählen und bestellen.

Insgesamt gab es letztendlich im Schuljahr 2009/2010 vier Bestellvorgänge, wobei ca. 250 SchülerInnen und LehrerInnen ca. 300 Textilien bestellt haben.

Im Schuljahr 2010/2011 gab es vor allem für die ca. 75 neuen 5. Klässler bereits vor den Herbtsferien einen Bestellvorgang. Dabei wurden ungefähr 50 Schulkleidungsteile bestellt. Ein weiterer Bestellvorgang fand vor den Frühjahrsferien statt. Dabei wurden nochmal ca. 20 Schulkleidunsteile geordert.

Im Schuljahr 2011/2012 gab es vor allem für die ca. 85 neuen 5.Klässler vor den Weihnachtsferien (Lieferung in diesem Jahr allerdings erst zum 09. Januar 2012) einen Bestellvorgang bzw. Ankleidetag am 05. Dezember 2011. Ein weiterer Bestellvorgang fand dann im Frühjahr 2012 statt.

Im Schuljahr 2012/2013 wird es erneut vor allem für die ca. 70 neuen 5.Klässler vor den Herbstferien (Lieferung nach den Herbtsferien) einen Bestellvorgang bzw. Ankleidetag am 11. September 2012 geben. Ein weiterer Bestellvorgang ist dann für das Frühjahr 2013 geplant.

Im Schuljahr 2013/2014 wird es ganz bewusst keinen Bestellvorgang und keinen Ankleidetag geben, weil uns die schulpolitischen Veränderungen des Landes Schleswig-Holstein dazu "zwingen", im nächsten Schuljahr eine Gemeinschaftsschule zu werden. Dies bedeutet, dass wir uns über ein neues Schul-Logo und einen neuen Schulnamen in diesem Schuljahr Gedanken machen müssen und es somit "unsinnig" wäre, die "alte" Schulkleidung in diesem Schuljahr 2013/2014 anzubieten.

Die Lieferzeit beträgt ca. zwei Wochen.

Der Förderverein der Regionalschule übernahm bis einschließlich des letzten Bestellvorganges im Oktober 2010 10% pro gekaufter Textilie. Da das Unterstützungsbudget nun aufgebraucht ist, fällt diese Hilfestellung nun leider weg. Wir wollen uns an dieser Stelle aber ganz herzlich beim Förderverein für die großzügige Starthilfe bedanken!

Im letzten Schuljahr ist der Schulverein supernetterweise eingesprungen und hat 50% pro von den neuen 5. Klässlern gekauftem neuen Shirt übernommen. Dieses Engagement war auf das Schuljahr 2011/2012 beschränkt.

Wenn ein "Paket" (d.h., wenn zwei oder mehr Schulkleidungsteile bestellt wurden) bestellt wird, gibt es ca. 5% Rabatt. Die Preise lagen somit zwischen 9€ (Kids T-Shirt) und 34€ (Unisex Fleece-Jacke).

Die Textilien sind von der Markenfirma Hakro und der Stick des neuen Regionalschullogos wird durch die Stickerei Seifert, mit über hundertjähriger Erfahrung, hergestellt.

Beitrag: Herr Führmann (Mai 2015)