Schuldisco 1005schuldisco3

Am 27. März 2018 war es wieder soweit: ca. 250 top geschminkte, super gelaunte, tanzlustige und würstchenhungrige SuS pilgerten ins Infozentrum, sorry, in den Moorreger Tanztempel zu den Klängen des legendären DJs Otto Hype. Die Bässe wummerten, die Tanzfläche war zum bersten gefüllt und die Getränke sowie Würstchen verkauften sich bei sommerlichen Temperaturen hervorragend.

Über 250 GemsMo-Schüler läuteten gemeinsam die Ferienzeit ein

Dass die Zeit zwischen den Winter- und den Osterferien sehr lange war, die Schüler der GemsMo aber trotzdem ihre Freude am Feiern nicht verloren haben, zeigte sich am letzten Dienstagabend vor Ferienbeginn: Circa 250 Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen aktivierten noch einmal ihre letzten Energiereserven und feierten ausgiebig gemeinsam die bevorstehende freie Zeit.

Die traditionell vor den Osterferien stattfindende Schuldisco gehört als festes Highlight in den Schulkalender der GemsMo und wurde auch dieses Jahr in toller Zusammenarbeit von Schülern, Eltern und den beiden Vertrauenslehrern organisiert. DJ Otto Hype, der sogar international auflegt, sorgte vier Stunden lang für beste Musik, sodass spontane Tanzbattles stattfinden konnten. Ein besonderes Highlight bildete das neue „Flirt-Board“, welches es ermöglichte, per zugeordneter Nummer, anonyme „Flirt-Botschaften“ zu verschicken J

Danke an alle Beteiligten für eine tolle Feier, bei der sich Schüler aller Jahrgangsstufen gemischt und ausgesprochen friedlich zusammen gefeiert haben!

M. Schwabe

(Vertrauenslehrerin)

Unsere ja fast schon legendäre Schuldisco gibt es seit Jahrzehnten an der Schule. Sie findet einmal im Jahr im März oder April, auf jeden Fall kurz vor oder kurz nach den Osterferien statt. In die Schuldisco sind alle Schülerinnen und Schüler der Gemeinschaftsschule herzlich eingeladen, egal ob aus den 5., 6., 7., 8., 9. oder 10. Klassen. Jedes Jahr erfreut sich die Schuldisco großer Beleibtheit und ist (fast) immer sehr gut besucht. Der Eintritt beträgt seit Jahren 1 €. Der Schulverein bzw. die Mütter und Väter helfen fleißig beim Organisieren und am Verkaufsstand der Cafeteria mit und führen mit den Lehrkräften die Aufsichten durch.

Der Beginn ist um 18 Uhr und das Ende um 22 Uhr. Die Schüler und Lehrkräfte tanzen zu angesagter Musik, die ein DJ aus der Region seit Jahren auflegt. Er spielt die Musik, die ihr euch vorher anhand der Chartlisten, welche jede Klasse aufstellt, gewünscht habt.
Ein extra eingerichteter Busverkehr bringt euch zur Schule und wieder sicher nach Hause.

Und wenn ihr am nächsten Tag mal eine Hausaufgabe nicht gemacht habt, weil ihr so erschöpft vom Tanzen ward, dann drücken die Lehrer sicherlich ein Auge ;) zu.

Nächster Termin: Frühjahr 2019

 

Beitrag: Herr Führmann (April 2018)