Schülerbücherei

Die Schülerbücherei der Gemeinschaftsschule Am Himmelsbarg musste oft umziehen, ehe sie in einem großen, hellen Raum im Neubau Platz fand.


Jeden Tag können sich interessierte Schülerinnen und Schüler in den ersten beiden großen Pausen (9.20 Uhr und 10.20 Uhr) in der Bücherei treffen, um Bücher anzuschauen oder zu lesen. Natürlich kann man die Bücher auch ausleihen, um zu Hause weiterzulesen oder um z.B. eine Buchvorstellung für den Deutschunterricht vorzubereiten. Die Leihfrist beträgt 4 Wochen, danach ist dann aber noch eine Verlängerung möglich.

Frau Heinemann und Frau Melosch sind abwechselnd in der Schülerbücherei, um Bücher mit Hilfe eines Computerprogramms („Perpustakaan“) ganz allgemein zu verwalten, an Schülerinnen und Schüler auszuleihen und wieder zurückzunehmen.

Neben verschiedenen aktuellen deutschsprachigen und englischen Schülerzeitschriften gibt es zur Zeit etwa 2500 Bücher in der Schülerbücherei, und in jedem Jahr schaffen wir weitere neue Bücher an, wobei auch Wünsche berücksichtigt werden können!

Wir haben alle Bücher in unserer Bücherei nach Farben sortiert:

  • Die Bücher mit blauer Banderole sind für die Klassen 5 und 6 geeignet.

  • Alle Bücher mit einem roten Klebestreifen sind für die 7. und 8. Klassen gedacht.

  • Für die Abschlussklassen gibt es Bücher mit gelben Streifen.

  • Die „grünen“ Bücher können von Schülerinnen und Schülern aller Altersstufen ausgeliehen werden, denn es handelt sich um Sachbücher und Nachschlagewerke.

    Beitrag: Frau Frers (Februar 2017)