Die Cafeteria

 

Seit 2004 gibt es bei uns an der Schule eine Cafeteria. Die Schülerinnen und Schüler haben in der großen Pause die Möglichkeit, sich günstig mit einem vollwertigen und leckeren Frühstück zu versorgen. Das Angebot ist wirklich reichhaltig, es gibt:

 

  • Franzbrötchen
  • Laugenstangen
  • Schinkenkäsestangen
  • Käsestangen
  • Knoblauchbrötchen
  • Croissants
  • Schokocroissants
  • halbe Roggen-Brötchen belegt mit Salat, Salami, Käse, Pute, Fleischsalat, Frischkäse,Leberwurst, Eiern und anderen leckeren Sachen
  • warme Würstchen
  • Sandwichbrötchen
  • viele Müsliriegel
  • Äpfel
  • Salatgurken, Karotten u.a. (da sie umsonst sind, werden sie auch immer gern gegessen)

 

Auch für Getränke ist gesorgt:

 

  • Kakao
  • Milchmixgetränke (Erdbeer, Vanille) 
  • Selter (mit und ohne Kohlensäure) 
  • Apfelschorle

Geleitet wird die Cafeteria seit dem Schuljahr 2010/2011 von Frau Dabelstein, die sich auch um den Einkauf kümmert. Die Lebensmittel werden größtenteils von der Bäckerei  Eggers und der Firma Holstenhof geliefert. 

Momentan sind ca. 50 Mütter im Einsatz. Sie bereiten das Frühstück vor und verkaufen die Brötchen in der Pause an die hungrigen Schüler.

 

Sollten Sie Vorschläge hinsichtlich des Angebots in der Cafeteria und/oder Interesse an einer Mitarbeit haben, so melden Sie sich bitte im Sekretariat der Schule. Wir benötigen weiterhin viele helfende Hände!!!

 Auf diesem Weg ganz herzlichen Dank an alle engagierten Mütter!!!!!

 

Beitrag: Frau Dabelstein (Januar 2017)